Menu
P

Alle Rezepte mit vollständigen Preisangaben. Die Rezepte sind chronologisch geordnet, neueste zuerst.

Rezept 46 bis 60 von 5049
SpringerleSpringerle   1 Rezept
Preise: Discount: 2.63 €   EU-Bio: 3.15 €   Demeter: 3.68 €
Springerle gehören zum sogenannten Bildgebäck und haben vor allem in Süddeutschland eine lange Tradition. Die Menge der Zutaten in diesem Rezept ergibt ca.
BubespitzleBubespitzle   4 Portionen
Preise: Discount: 1.38 €   EU-Bio: 1.78 €   Demeter: 2.10 €
Die geschälten Kartoffeln durch die Kartoffelpresse drücken. In einer Schüssel mit Mehl und Eiern mischen. Zu einem festen Teig kneten. Mit Salz, Pfeffer und
Dampfnudeln nach Anna WimschneiderDampfnudeln nach Anna Wimschneider   6 Portionen
Preise: Discount: 1.78 €   EU-Bio: 1.91 €   Demeter: 2.41 €
Anna Wimschneider, Bäuerin aus Niederbayern, wurde vor allem durch ihren Roman "Herbstmilch" bekannt.In die lauwarme Milch die Hefe einbröckeln und mit dem
Weimarer ZwiebelbrotWeimarer Zwiebelbrot   4 Portionen
Preise: Discount: 2.67 €   EU-Bio: 3.37 €   Demeter: 3.37 €
Speck fein würfeln und im Öl auslassen. Halbe Zwiebelringe und Lauchscheibchen dazugeben. Knoblauch darüberpressen und 10 Minuten bei mittlerer Hitze dünsten.
SoljankaSoljanka   4 Portionen
Preise: Discount: 2.71 €   EU-Bio: 3.05 €   Demeter: 3.05 €
Die Zwiebeln fein schneiden und in der Margarine goldgelb braten, 3 Essl. Tomatenmark und ein wenig Fleischbrühe hinzugeben. Gurken, Fleisch-und Wurstreste in
Schomlauer Nockerln - Somloi galuskaSchomlauer Nockerln - Somloi galuska   1 Rezept
Preise: Discount: 7.32 €   EU-Bio: 9.21 €   Demeter: 9.28 €
Für den Biskuitteig die Dotter mit dem Zucker über Dampf schaumig schlagen und anschließend kalt rühren, dann den Vanillezucker einrühren. Das Mehl mit dem
Herzhaftes ApfelmusHerzhaftes Apfelmus   4 Portionen
Preise: Discount: 3.17 €   EU-Bio: 3.17 €   Demeter: 3.17 €
Die Zwiebeln in nicht zu feine Ringe schneiden. Die Äpfel schälen, vierteln und dabei das Kerngehäuse entfernen. Die Apfelviertel in nicht zu feine Scheiben
KnoblauchkartoffelpüreeKnoblauchkartoffelpüree   4 Portionen
Preise: Discount: 0.96 €   EU-Bio: 1.28 €   Demeter: 1.28 €
Knoblauchzehen enthäuten, mit Kartoffeln zusammen kochen. Olivenöl, Milch und Sahne beigeben. Alles gut zerstampfen - nicht rühren. Schmeckt zu gekochten
BrokkolicremesuppeBrokkolicremesuppe   4 Portionen
Preise: Discount: 1.22 €   EU-Bio: 1.25 €   Demeter: 1.25 €
Den Broccoli putzen, die Röschen abtrennen, die Stiele, wenn nötig, schälen. Zuerst die Röschen in Salzwasser bissfest kochen, sie mit einer Schaumkelle
Knoblauchmayonnaise - AioliKnoblauchmayonnaise - Aioli   1 Rezept
Preise: Discount: 3.35 €   EU-Bio: 3.34 €   Demeter: 3.34 €
Im ursprünglichen Rezept wird 1 Gramm Safran als Zutat genannt. Ich vermute, daß die hierzulande verkaufte Standardpackungsgröße mit 0,1 Gramm gemeint ist und
Paglia e FienoPaglia e Fieno   4 Portionen
Preise: Discount: 7.17 €   EU-Bio: 7.15 €   Demeter: 7.15 €
Butter zerlassen, darin die Erbsen 2-3 Minuten auf niedriger Stufe erhitzen. Creme fraiche (I) zu den Erbsen geben, aufkochen und dann etwa 2 Minuten auf niedriger
AnanassorbetAnanassorbet   8 Portionen
Preise: Discount: 2.77 €   EU-Bio: 2.77 €   Demeter: 2.77 €
Zucker mit Wasser aufkochen und erkalten lassen. Fruchtfleisch pürieren, Masse durch ein Sieb streichen, mit Zuckerwasser, Zitronensaft und Kirschwasser
Knoblauch-KartoffelpüreeKnoblauch-Kartoffelpüree   4 Portionen
Preise: Discount: 1.68 €   EU-Bio: 2.01 €   Demeter: 2.01 €
Kartoffeln schälen und in kochendem Salzwasser garen. Die Zehen von 2 Knollen jungem Knoblauch aus den Häuten lösen, ein Drittel zur Seite stellen. Die
Aïoli Provençale oder Beurre de ProvenceAïoli Provençale oder Beurre de Provence   10 Portionen
Preise: Discount: 2.09 €   EU-Bio: 2.09 €   Demeter: 2.09 €
Den Knoblauch mit dem Salz und den Eigelben zu einer sehr feinen Paste im Mörser verarbeiten. Wasser dazu und das Olivenöl langsam, wie bei einer Mayonnaise,
AnisbrötliAnisbrötli   1 Rezept
Preise: Discount: 1.63 €   EU-Bio: 2.15 €   Demeter: 2.65 €
Eier und Puderzucker sehr schaumig rühren, Anis und Salz beimischen. Mehl portionsweise beigeben, daruntermischen und zu einem glatten Teig verarbeiten. Zugedeckt