Menu
P

Rezept 16 bis 30 von 190
Knappkuchen aus dem SaarlandKnappkuchen aus dem Saarland   1 Rezept
Preise: Discount: 3.76 €   EU-Bio: 4.98 €   Demeter: 5.48 €
Die Menge der angegebenen Zutaten reicht für 2 Backbleche.Butter, Zucker, Eier und Vanillezucker schaumig rühren. Mehl mit Backpulver und gemahlenen Nüssen
Topinambur-Suppe mit KokosmilchTopinambur-Suppe mit Kokosmilch   4 Portionen
Preise: Discount: 5.50 €   EU-Bio: 5.50 €   Demeter: 5.50 €
Topinambur schälen, waschen und grob zerkleinern. Zwiebel schälen und in feine Ringe schneiden. Öl in einer Kasserolle erhitzen und die Zwiebel darin
Banoffi Pie - Banoffee PieBanoffi Pie - Banoffee Pie   1 Rezept
Preise: Discount: 4.08 €   EU-Bio: 4.53 €   Demeter: 4.53 €
Achtung: längere Vorbereitung! Die geschlossene Kondensmilchdose in einem Topf mit Wasser bedecken und 3 1/2 Stunden kochen*. Unbedingt darauf achten, dass
Backpulverteig für Obstkuchen (ohne Ei)Backpulverteig für Obstkuchen (ohne Ei)   1 Rezept
Preise: Discount: 0.49 €   EU-Bio: 0.58 €   Demeter: 0.83 €
Anmerkung: Dieses Rezept wurde aus einer der grössten Privatsammlungen von Kochbüchern aus dem 17. bis 19. Jahrhungert zusammengestellt und sprachlich behutsam
SemmedeSemmede   1 Rezept
Preise: Discount: 1.00 €   EU-Bio: 1.00 €   Demeter: 1.00 €
Semmede ist ein typisches Arme-Leute-Gericht aus dem fränkischen Raum. Das Buchweizenmehl in das leicht gesalzene kochende Wasser einrühren. Das Mehl nimmt die
Saure Aibierarädla - Saure KartoffelrädchenSaure Aibierarädla - Saure Kartoffelrädchen   4 Portionen
Preise: Discount: 1.48 €   EU-Bio: 1.80 €   Demeter: 1.91 €
Zwiebel in Fett dämpfen, Mehl und Zucker zugeben und eine braune Einbrenne herstellen. Mit Fleischbrühe ablöschen. Die rohen Kartoffeln schälen, in Scheiben
Bucheckern-PestoBucheckern-Pesto   1 Rezept
Preise: Discount: 2.57 €   EU-Bio: 2.57 €   Demeter: 2.57 €
Es ist wichtig, die Bucheckern zu rösten, nicht nur, weil sie dann aromatischer schmecken, sondern weil dadurch Fagin, ein leicht giftiger Inhaltsstoff, zerstört
Russisches Weihnachtsdessert - SochivoRussisches Weihnachtsdessert - Sochivo   6 Portionen
Preise: Discount: 3.32 €   EU-Bio: 7.22 €   Demeter: 7.22 €
Dieses Gericht wird auch Kutia genannt.Weizen über Nacht in kaltem Wasser einweichen. Mit frischem Wasser aufsetzen und 15 Minuten kochen. Zugedeckt 1 Stunde
Funkenküchle aus ÖsterreichFunkenküchle aus Österreich   2 Portionen
Preise: Discount: 0.77 €   EU-Bio: 0.77 €   Demeter: 1.27 €
Aus diesen Zutaten einen Teig kneten und diesen dann nicht zu sehr dünn, fladenweise ausrollen. Mit einem "Rädler" rechteckige Kiechle ausschneiden. Die
SchwabenbrötchenSchwabenbrötchen   1 Rezept
Preise: Discount: 3.05 €   EU-Bio: 3.59 €   Demeter: 3.96 €
Ergibt 30 - 35 Plätzchen. Mit den ersten 6 Zutaten rasch einen Teig kneten und zu einer Kugel formen. Den Teig 1 Std. kalt stellen. Etwa 1/2 cm dick
Bayerische ApfelnudelnBayerische Apfelnudeln   1 Rezept
Preise: Discount: 4.14 €   EU-Bio: 5.83 €   Demeter: 6.58 €
Die Menge der Zutaten ergibt ca. 10 Apfelnudeln. Das Mehl, das durchaus eine Mischung aus unterschiedlichen Sorten sein darf, vermischen wir in der
Sommerliche Gemüsesuppe - KesäkeittoSommerliche Gemüsesuppe - Kesäkeitto   6 Portionen
Preise: Discount: 6.82 €   EU-Bio: 7.04 €   Demeter: 7.08 €
Das Gemüse wird geputzt und klein geschnitten. Dann gibt man es (außer den Spinat) in einen 2-3-Liter-Topf, bedeckt es mit kaltem Wasser und salzt. Im offenen
Möhreneintopf klassischMöhreneintopf klassisch   4 Portionen
Preise: Discount: 3.84 €   EU-Bio: 4.30 €   Demeter: 4.30 €
Möhren putzen, Kartoffeln schälen und in Scheiben bzw. Würfel schneiden. Das Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden und in Butter anbraten. Salzen,
ZisterzienserbrotZisterzienserbrot   1 Rezept
Preise: Discount: 13.73 €   EU-Bio: 20.63 €   Demeter: 20.85 €
Speck und abgezogene Zwiebeln fein würfeln. Backpflaumen in Stücke schneiden. Alles mit Hackfleisch, Mehl, Eiern, Backpulver und Milch vermischen. Mit Salz
Sauerkraut-SenfsuppeSauerkraut-Senfsuppe   6 Portionen
Preise: Discount: 1.50 €   EU-Bio: 1.58 €   Demeter: 1.58 €
Dieses Rezept verwendet im Original eine Senf-Kreation einer Senfmühle aus Monschau in der Eifel mit Honig und Mohn. Ersatzweise kommt hier mittelscharfer Senf