Menu
P

Als kleine Anregung für den eigenen Küchenzettel hier die Rezepte die zuletzt aufgerufen wurden.

Rezept 151 bis 165 von 1500
Goldfadenäpfel oder -bananenGoldfadenäpfel oder -bananen   4 Portionen
Preise: Discount: n.v.   EU-Bio: n.v.   Demeter: n.v.
Den Teig zubereiten: Das Mehl in eine Schüssel sieben und das Ei einrühren. Nach und nach das Wasser zugeben und zu einem cremigen Teig verrühren. 15 Minuten
Teepunsch, alkoholfreiTeepunsch, alkoholfrei   4 Portionen
Preise: Discount: n.v.   EU-Bio: n.v.   Demeter: n.v.
Den Schwarztee 10 Min. ziehen lassen, Teeblätter abseihen. 150 g Zuckerwürfel an 2 gewaschenen Zitronen und 1 Orange reiben und zum Tee geben. Die Früchte
Kalifornische SauceKalifornische Sauce   1 Rezept
Preise: Discount: n.v.   EU-Bio: n.v.   Demeter: n.v.
Frischkäse mit einer Gabel zerdrücken und die Sahne Esslöffelweise unterrühren, alle weiteren Zutaten einrühren, mit Salz, Pfeffer und Zucker
Gemüseeintopf mit Mohn-KäseklösschenGemüseeintopf mit Mohn-Käseklösschen   4 Portionen
Preise: Discount: n.v.   EU-Bio: n.v.   Demeter: n.v.
Milch, Butterschmalz, Mohn und Salz aufkochen. Mehl zugeben und solange rühren, bis sich ein Kloss bildet und am Boden ein weißer Belag sichtbar wird. Mit einem
Kirsch-Streusel-Kuchen - Variation 2Kirsch-Streusel-Kuchen - Variation 2   1 Rezept
Preise: Discount: 4.36 €   EU-Bio: 5.92 €   Demeter: 6.35 €
Menge mit 225g Mehl ausreichend für 16 Stücke. Kirschen waschen, entstielen und entsteinen (Kirschen aus dem Glas abtropfen lassen). Für die Streusel Mehl,
Pumpernickel - Variation 2Pumpernickel - Variation 2   1 Rezept
Preise: Discount: n.v.   EU-Bio: n.v.   Demeter: n.v.
Weizenschrot, Roggenschrot, Sonnenblumenkerne, Sesam und Weizenmehl in einer grossen Schüssel mischen. Buttermilch langsam (und nur lauwarm) erwärmen.
Pumpernickel selbstgemachtPumpernickel selbstgemacht   1 Rezept
Preise: Discount: n.v.   EU-Bio: n.v.   Demeter: n.v.
Weizenschrot, Roggenschrot, Sonnenblumenkerne, Sesam und Weizenmehl in einer grossen Schüssel mischen. Buttermilch langsam (und nur lauwarm) erwärmen. Hefe,
Baba  mit RumBaba mit Rum   1 Rezept
Preise: Discount: 3.24 €   EU-Bio: 4.03 €   Demeter: 4.28 €
Zubereitung: 30 Min., Backen: 40 Min. Mehl in eine Schüssel geben. Ein Loch in die Mitte machen, Hefe in der lauwarmen Milch auflösen und mit den
Pumpernickelspeise Pumpernickelspeise    4 Portionen
Preise: Discount: n.v.   EU-Bio: n.v.   Demeter: n.v.
Milch (1), Schokolade, Zucker, Pumpernickel und Vanillezucker in einen Topf geben und unter ständigem Rühren zum Kochen bringen. Zitronenschale und Eigelb
Krabben-CanapesKrabben-Canapes   4 Portionen
Preise: Discount: n.v.   EU-Bio: n.v.   Demeter: n.v.
Die Brotscheiben entrinden und auf einer Seite toasten. Die ungetoasteten Seiten, wenn sie ausgekühlt sind, mit Sauce Tartar überziehen. Die gehackten Krabben
Geeistes Hutzelbrot auf Punsch-SabayonGeeistes Hutzelbrot auf Punsch-Sabayon   4 Portionen
Preise: Discount: n.v.   EU-Bio: n.v.   Demeter: n.v.
Die Trockenfrüchte in kleine Würfel schneiden und über Nacht in Läuterzucker (dafür wird Wasser mit Zucker aufgekocht) einlegen. Danach die Flüssigkeit durch
Kaulbarssuppe (Preussen)Kaulbarssuppe (Preussen)   1 Rezept
Preise: Discount: n.v.   EU-Bio: n.v.   Demeter: n.v.
Nachdem man die Fische vorbereitet und ewaschen hat, gibt man sie in das Wasser, in dem man das in Scheiben geschnittene Gemüse und die Gewürze gut
Torta agli amaretti, Amaretto-Torte - PiemontTorta agli amaretti, Amaretto-Torte - Piemont   1 Kuchen(*)
Preise: Discount: n.v.   EU-Bio: n.v.   Demeter: n.v.
(*) Springform von 24 cm Durchmesser Mehl, Zucker (1), die zerlassene Butter, das Backpulver, die Hälfte vom Amarettolikör und Ei (1) zu einem gleichmässigen
Buntes PfannengemüseBuntes Pfannengemüse   4 Portionen
Preise: Discount: n.v.   EU-Bio: n.v.   Demeter: n.v.
Wurst aus der Haut lösen und in Streifen schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen, Wurst darin anbraten. Mit Pfeffer würzen, dann herausnehmen. Gemüse im
Hamburger Aalsuppe mit ObstHamburger Aalsuppe mit Obst   4 Portionen
Preise: Discount: n.v.   EU-Bio: n.v.   Demeter: n.v.
Den küchenfertigen Aal mit Salz abreiben und in Stücke von etwa 5 cm teilen. Speck und Zwiebel würfeln. Den Speck vorsichtig ausbraten, Hitze erhöhen und