Menu
P

Als kleine Anregung für den eigenen Küchenzettel hier die Rezepte die zuletzt aufgerufen wurden.

Rezept 151 bis 165 von 1500
Schoko-Mandel-KuchenSchoko-Mandel-Kuchen   1 Rezept
Preise: Discount: n.v.   EU-Bio: n.v.   Demeter: n.v.
Backmischung, Margarine, Eier und Milch in einer Schüssel kurz verrühren (Rührbesen). Bei höchster Schaltstufe 3 - 4 Minuten cremig rühren. Zum Schluß die
Moonsches HausbrotMoonsches Hausbrot   1 Rezept
Preise: Discount: n.v.   EU-Bio: n.v.   Demeter: n.v.
Alle Zutaten zu einem geschmeiden Teif verarbeiten. Programm: Vollkorn
Ananasragout mit IngwerAnanasragout mit Ingwer   1 Rezept
Preise: Discount: n.v.   EU-Bio: n.v.   Demeter: n.v.
Zubereitung: Zucker mit klein geschnittenen Ananaswürfeln in einen Topf geben. Honig und Zitronensaft hinzufügen, alles karamellisieren lassen, mit Calvados
Fish & ChipsFish & Chips   2 Portionen
Preise: Discount: n.v.   EU-Bio: n.v.   Demeter: n.v.
Zuerst wird das Butterbrotpapier so gerollt, dass eine Spitztüte entsteht. Diese wird in ein Glas gesteckt, sodass es wie ein Tütenhalter aussieht. Die
Fischrouladen Auf Gebundenem SauerkrautFischrouladen Auf Gebundenem Sauerkraut   4 Portionen
Preise: Discount: n.v.   EU-Bio: n.v.   Demeter: n.v.
1. Die Seelachsscheiben mit dem Zitronensaft, der Sojasauce und dem Pfeffer 30 Minuten marinieren. 2. Die Zwiebeln schälen und hacken. Die Petersilie und die
Fischrogenpaste (Taramosalata)Fischrogenpaste (Taramosalata)   4 Portionen
Preise: Discount: n.v.   EU-Bio: n.v.   Demeter: n.v.
Von den Brötchen die Kruste dünn abreiben. Brötchen in lauwarmen Wasser einweichen, gut ausdrücken, mit den Fingern auseinanderzupfen und mit der Gabel sehr
Fischragout - Variation 6Fischragout - Variation 6   4 Portionen
Preise: Discount: n.v.   EU-Bio: n.v.   Demeter: n.v.
Fisch säubern, säuern. In mundgerechte Stücke schneiden. Chicoree putzen, waschen und halbieren. Strunk entfernen, Chicoree grob zerkleinern. Zwiebelwürfel und
Fischküchlein mit Gebratener MangoFischküchlein mit Gebratener Mango   4 Portionen
Preise: Discount: n.v.   EU-Bio: n.v.   Demeter: n.v.
1. Toastbrot entrinden, würfeln und in eine Schale geben. Mit der Sahne über-giessen. Chilischoten entkernen und fein hacken. Koriander waschen, abtupfen und
Blitzmenü-Asien, Garnelen-Reis-PfanneBlitzmenü-Asien, Garnelen-Reis-Pfanne   2 Portionen
Preise: Discount: n.v.   EU-Bio: n.v.   Demeter: n.v.
1. Peperoni längs halbieren, entkernen, waschen und in feine Streifen schneiden. Schalotten und Knoblauch schälen, beides fein hacken. Speck würfeln. 2. Öl in
Gefüllte Tomaten - Variation 14Gefüllte Tomaten - Variation 14   1 Rezept
Preise: Discount: n.v.   EU-Bio: n.v.   Demeter: n.v.
von den Tomaten an der Stielseite einen Deckel abschneiden und die Tomaten aushöhlen. (Das Innere und die Deckel anderweitig verwerten. ) In eine Pfanne die
FischküchleinFischküchlein   24 stück
Preise: Discount: n.v.   EU-Bio: n.v.   Demeter: n.v.
Kaffir-Zitronenblätter abtropfen lassen, in sehr feine Streifen schneiden. Mittelrippe wegwerfen. Zwiebel, Ingwer, Koriander, Knoblauch, Zitronengras und
Apfel-Chutney - Variation 2Apfel-Chutney - Variation 2   1 Rezept
Preise: Discount: n.v.   EU-Bio: n.v.   Demeter: n.v.
Alle Zutaten in einen Kochtopf geben und unter ständigem Rühren 30 bis 40 Minuten dick einkochen lassen. In saubere, vorgewärmte Gläser füllen und noch
BismarkheringeBismarkheringe   1 Rezept
Preise: Discount: n.v.   EU-Bio: n.v.   Demeter: n.v.
Die frischen Heringe säubern, in eine Schüssel oder anderes Gefäss geben und schichtweise mit reichlich Salz bestreuen. Abdecken und 3 Tage kühl
Fischklösschen-SuppeFischklösschen-Suppe   6 Portionen
Preise: Discount: n.v.   EU-Bio: n.v.   Demeter: n.v.
Fischfilets kalt abspülen, trockentupfen und evtl. entgräten. Fisch im Gefrierfach anfrieren lassen. Dann hacken und mit der Sahne (löffelweise zugeben)
Fischfilets mit Kichererbsen - Charales (Azteken)Fischfilets mit Kichererbsen - Charales (Azteken)   4 Portionen
Preise: Discount: n.v.   EU-Bio: n.v.   Demeter: n.v.
Dosenkichererbsen abgiessen und in ein wenig Gemüsebrühe erwärmen. In einem flachen Topf das Schmalz erhitzen, Knoblauch und Zwiebeln darin anschwitzen,