Menu
P

Als kleine Anregung für den eigenen Küchenzettel hier die Rezepte die zuletzt aufgerufen wurden.

Rezept 136 bis 150 von 1500
Blumenkohl-Curry - Variation 1Blumenkohl-Curry - Variation 1   4 Portionen
Preise: Discount: n.v.   EU-Bio: n.v.   Demeter: n.v.
Blumenkohl in Röschen teilen, in Salzwasser auf 3 oder Automatik- Kochstelle 5 - 6 ankochen und 10 - 15 Min, auf 1 oder Automatik- Kochstelle 5 - 6 bißfest
RotweinbratenRotweinbraten   1 Rezept
Preise: Discount: n.v.   EU-Bio: n.v.   Demeter: n.v.
Die Zitrone heiß abwaschen, die Zwiebel und die Möhren schälen, Porree und Bleichsellerie putzen. Das vorbereitete Gemüse mit den Kräuterzweigen,
Käse-Trauben-SalatKäse-Trauben-Salat   4 Portionen
Preise: Discount: n.v.   EU-Bio: n.v.   Demeter: n.v.
Den Käse in Würfel schneiden oder grob raspeln. Die Weintrauben halbieren, Salat waschen, putzen und kleinschneiden. Salat mischen, auf grösseren Salatblättern
Kirschkuchen mit PinienkernenKirschkuchen mit Pinienkernen   1 Rezept
Preise: Discount: n.v.   EU-Bio: n.v.   Demeter: n.v.
Hefeteig aus Mehl, Hefe, 2/3 des Zuckers, Vanillezucker, Eier, flüssige Butter und lauwarmer Milch herstellen, gehenlassen. Auf das gefettete Kuchenblech
Grüne ThunfischsauceGrüne Thunfischsauce   12 Portionen
Preise: Discount: n.v.   EU-Bio: n.v.   Demeter: n.v.
Den Thunfisch auf einem Sieb abtropfen lassen, den Sud auffangen. Die Kräuter waschen, trockentupfen und die Blättchen von den Stielen zupfen. Im Blitzhacker
Crêpes mit chinesischen OrangenCrêpes mit chinesischen Orangen   2 Portionen
Preise: Discount: n.v.   EU-Bio: n.v.   Demeter: n.v.
Von den Orangen- und Zitronenschalen feine Zesten abschneiden, dann die Orangen schälen und filetieren, dabei den Saft auffangen. Den Saft mit Wasser und Zucker
Asiatische PflaumensauceAsiatische Pflaumensauce   4 Portionen
Preise: Discount: n.v.   EU-Bio: n.v.   Demeter: n.v.
Geschälte Ananas mit Pflaumenmus, Essig, Zucker, geschälten Knoblauchzehen und entkernter Pfefferschote pürieren.
Brasato d’asina, Schmorbraten vom   Esel (Emilia)Brasato d’asina, Schmorbraten vom Esel (Emilia)   6
Preise: Discount: n.v.   EU-Bio: n.v.   Demeter: n.v.
Das Geheimnis einer Eselsbratens liegt im Fleisch: schön zart muss es sein. Zur Sicherheit kann man das Bratenstück über Nacht in eine Rotweinbeize legen.
Gebackene Yamswurzel mit Frühlingszwiebel-Beeren-ButterGebackene Yamswurzel mit Frühlingszwiebel-Beeren-Butter   4 Portionen
Preise: Discount: n.v.   EU-Bio: n.v.   Demeter: n.v.
Backofen auf 200 Grad C vorheizen. Die Yamwurzeln oder Süsskartoffeln rundherum mit Öl bestreichen. Etwa 45 Minuten backen, bis sie sich leicht einstechen
Heidelbeerkuchen Heidelbeerkuchen    8 Portionen
Preise: Discount: n.v.   EU-Bio: n.v.   Demeter: n.v.
Weiches Fett und Zucker mit den Rührbesen des Handrührgerätes cremigschlagen. Eier zugeben und unterschlagen. Backpulver, Mehl, Mandeln und Nüsse mischen und
Himbeer-SundäHimbeer-Sundä   2 Portionen
Preise: Discount: n.v.   EU-Bio: n.v.   Demeter: n.v.
Schokolade schmelzen, mit einem Löffel dekorativ über einige der Baisers ringeln. Gefrorene Himbeeren, Joghurt und Honig bzw. Ahornsirup im Mixer oder in der
Bami Goreng - Ilse WernerBami Goreng - Ilse Werner   1 Rezept
Preise: Discount: n.v.   EU-Bio: n.v.   Demeter: n.v.
Das Gehackte vom Schwein mit einem Teelöffel Sambal Oelek würzen und kleine Fleischbällchen formen. Die Fleischbällchen in einer Pfanne mit etwas Öl scharf
Wollishofer Chnödelsuppe (Zürich)Wollishofer Chnödelsuppe (Zürich)   4 Portionen
Preise: Discount: n.v.   EU-Bio: n.v.   Demeter: n.v.
Die Chnödel: Zwiebel und Kräuter in der Butter gut durchdünsten, die Champignons zufügen und mitdünsten, bis der sich bildende Saft eingekocht ist.
Maronicreme (Esskastaniencreme)Maronicreme (Esskastaniencreme)   4 Portionen
Preise: Discount: n.v.   EU-Bio: n.v.   Demeter: n.v.
Die vorher auf dem Backblech gerösteten und danach geschälten Maroni in der gewürzten Milch 1 Stunde lang weichkochen (im Schnellkochtopf 10-15Min). Durch ein
Pfifferlinge in KräutersahnePfifferlinge in Kräutersahne   4 Portionen
Preise: Discount: n.v.   EU-Bio: n.v.   Demeter: n.v.
Mindestens 2 Liter Wasser aufsetzen, leicht salzen und langsam zum kochen bringen. Währenddessen Pilze mit dem Messer reinigen und putzen, die geschälten